normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Lesewettbewerb 2017

09.03.2017

Wisst ihr noch, wie sich Philipp und Anne aus dem magischen Baumhaus vor den Waldameisen retten konnten? Könnt ihr die 5-Sekunden-Regel erklären, die Greg in seinem Tagebuch beschreibt? Welchen Tieren begegnet die Maus im Wald, bevor sie auf den Grüffelo trifft? Diese und weitere ähnliche Fragen erwarteten die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen beim diesjährigen Lesewettbewerb. Knappe drei Monate hatten sie Gelegenheit gehabt sich aus zusammengestellten Bücherkisten Bücher auszuleihen und diese zu lesen. Wer am besten über den Inhalt Bescheid wusste, für den war es einfach die Fragen zu beantworten, die zu ausgewählten Büchern gestellt wurden. Dazu durften sich die Schüler einer Klasse, die das Buch gelesen hatten, jeweils kurz beraten und dann ihre Antwort zunächst der Klassenlehrerin ins Ohr flüstern, bevor sie laut bekannt gegeben wurde (siehe Foto).

 

In diesem Jahr war es ein sehr knappes Punkterennen, das die Klasse 3a für sich entscheiden konnte. Weitere vier Klassen durften sich über eine Urkunde freuen. Der Förderkreis spendiert - je nach Klassenwunsch - eine Runde Minigolf, Eis essen oder einen Kinobesuch in der schuleigenen Aula.